Donnerstag, 5. Juli 2012

Eines unserer ersten Logos - selbstverständlich handgezeichnet :)


Diese Zeichnung unseres Wappens habe ich grade zufällig gefunden, es ist wohl eine alte Klischee Vorlage. Ich weiß leider nicht genau von wann, jedoch ist Karl Rank mein Urgroßvater - es ist also schon einige Jahre her.

An sich ist es eine Version des traditionelle Bäckerwappen welches ensprechend für uns angepasst worden ist, die Brezel dient hierbei als universal Symbol für die Bäckerzunft. Die Löwen haben eine spannendere Geschichte:

Als die Türken Wien belagerten, wollten sie eines Nachts einen Stollen unter der Stadtmauer durchgraben. Die Bäcker waren die einzigen welche zu dieser Stunde schon Wach waren und somit den Angriff bemerken konnten. Es heißt sie kämpften, in dieser Nacht, wie die Löwen weshalb Karl der V. ihnen (1529) zum Dank die Erlaubnis gab die Löwen ihrem Wappen verwenden zu drüfen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten